Refit – Never Ending Story

Saison 2018 … wir kommen!

Die Refit-Arbeiten sind abgeschlossen. Die 12 Volt Anlage ist komplett mit vielen neuen Verbrauchern neu installiert. Das neue Schaltpanel, Funke und Radio ist installiert und kann erstmalig auf der Elbe dieses Jahr getestet werden.

Es fehlt nur noch eine „Kleinigkeit“: der BUKH-DV 10 Diesel läuft noch nicht.
Doch Rettung naht  – Dirk wird es noch bis zum Slipptermin am 07.04.2018 richten.

Es gilt eigentlich nur noch die Lichtmaschine und Batterie anzuschließen.

 

Was ist das für eine lange „todo-Liste“!

Um die Anzeigen und Instrumente alle an der Richtigen Stelle zu haben, möchte ich diese Idee kopieren:

IMG_0018

Epoxidharz, Glasfaser, GFK-Platten – könnte klappen. Frontplatte mit Türmagneten links rechts fixieren und „peng“ fertig 😉 … na schau´n wir mal

Projekt „Funke“ – VHF-DSC Radio 2015/2015

Andi ich kann Deine Hilfe gebrauchen… 😉. Diese Saison möchte ich an die Elektrik ran. Dein Spezialgebiet.

IMG_0026-0

  • Gealcoat/Decksbelag
  • Antenne & decksleuchte
  • Fockfall richten
  • Stevenrohr Wellenlager prüfen
  • Zündschlüssel / Amatur rep.
  • ….

Nun, diese Anschaffungen waren (un-)nötig?

Für den Landstrom und die Batteriestromversorgung als auch für den Bereich Media- und Kommunikationstechnik wurde das eine oder andere über das Jahr 2015 angeschafft. Das anstehende Winterlager wird eine Herausforderung. Aber ich habe ja Andi mit an Bord – mein „Strippenzieher“, der wird es schon richten.

2 Gedanken zu “Refit – Never Ending Story”

  1. …aber ist eine schicke Yacht in einem super Zustand! Gratulation!

    • Andi sagte:

      Das große Refit 2016 ist im vollem Gange, es ist viel Arbeit, aber es macht eine Menge Spaß! Das Ziel ist der Weg….

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s